Jucundas Centurion

Landesjugendsieger Rheinland, DWZRV Jugendchampion

*05.11.13

Schnell war klar, dass Archie einen Kumpel bekommen sollte, denn Whippets spielen unter ihres gleichen einfach anders und besser. Das es aber ein Vollbruder zu Archie wird, war nicht vorhersehbar. Centi ist aus dem C-Wurf der Jucunda Whippets mit gleichen Eltern MCh.GP Magic Moments x MCh.GP It`s my Dream (Jazz).

Centi hat mir auf Anhieb gefallen, denn viel weiss sollte mein nächster Whippet haben und auch helle Platten. Mein Traumwhippi war geboren.....Charakterlich unterscheiden sich die beiden Brüder sehr.......Wenn Archie eher der ausgeglichenere ist und sich zurückzieht,- hat Centi immer das Bedürfnis erstmal nachzuschauen, was so los ist. Dabei ist er aber friedlich und nicht auf Ärger aus. Den "Blauträgern" sagt man eh nach, ein wenig aufmüpfiger zu sein. Centi passt hier schon auf sein Rudel auf.

Auf Ausstellungen liegt er überwiegend auf den vorderen Plätzen, ist mit V angekört und steht auch gesunden Hündinnen zum Decken zur Verfügung. Ab und zu kann er auch auf der Windhundrennbahn von Gelsenkirchen oder Köln laufen, wo einem richtig bewusst wird, das eine Windhundseele wirklich laufen will.....Er hat einen Heidenspass dort zu rennen. Aber auch am Fahrrad oder im Spiel mit der Frisbee beweist er sich als richtiger Sporthund.

Centi wird momentan nur spärlich ausgestellt, da die Richterschaft im Moment nicht nach unserem Geschmack ist.